Schokoladentorte mit Erdbeeren und Holunder

Heute gibt es einen rot-weiß-roten Beitrag für das anstehende EM-Spiel Österreich gegen Ungarn. 🙂 Dafür sorgen Erdbeeren und Holunderblüten!

Ha: ja, ich interessiere mich tatsächlich für Fußball!! Deshalb vielleicht ein paar Fakten über mich, was Fußball anbelangt:

  • ich bin amtierende Wettkönigin und habe alle Burschen mit ihren Tipps (Achtung, passendes Fußballwortspiel:) ins Abseits gestellt! Es wird mir allerdings Betrug und Schiebung vorgeworfen, da ich gleichzeitig der Wettveranstalter war. Aber unter uns: ich hab mir den Erfolg ehrlich verdient! Bääähm! 🙂 Also außer einmal. Da habe ich tatsächlich etwas geschummelt. Aber das muss jetzt wirklich unter uns bleiben 😉

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-10

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-15

  • bei Fußball-Großveranstaltungen wird mein Bet-at-Home Konto ständig erfolgreich aufgebessert. Ich hab schon überlegt, ob ich den Job an den Nagel hängen soll, um mein Geld mit Sportwetten zu verdienen. Diesen Gedanken verwerfe ich allerdings schnell, weil ich mich nie mehr als 1-2 Euro tippen traue. Und da füllt sich das Konto für meinen Geschmack etwas zu langsam. Bei der letzten EM war ich allerdings zu siegessicher und hab meine hart gewonnen 40 Euro beim Finale auf das falsche Land gesetzt. Es war bitter! Wäre das nun mein Job, wäre ich pleite.

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-3

  • Ich habe heute 5 Euro auf Sieg Österreich gesetzt! Zuerst. Dann hab ich sie wieder gelöscht und Unentschieden getippt. Dann hab ich die Wette noch einmal gelöscht und hab 1 Euro auf Österreich gesetzt. Und genau das zeichnet mich aus: ich weiß immer sofort ganz genau was ich will 😉

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-2

  • Ich mag es über Fußball zu reden. Egal ob am Arbeitsplatz oder mit meinem Liebsten: es langweilt mich nie.
  • Ich könnte mir nicht vorstellen einen Mann an meiner Seite zu haben, der NICHT Fußball interessiert ist. Rollentausch find ich eigentlich schrecklich.

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-18

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-17

  • Ich schaffe es sogar bei FIFA ein Tor zu schießen. Dafür bin ich in der Abwehr absolut grottenschlecht. JEDOCH: nicht so grottenschlecht wie bei Call of Duty. Da verstecke ich mich die meiste Zeit im Gebäude. Nicht weil es hier sicher ist, sondern weil ich einfach nie rausfinde. Und finde ich dann mal aus dem Gebäude ballere ich wie wild in den Himmel und die anderen hört man wieder kichern. Das ist wirklich ein blödes Spiel. Das mag ich nicht. Deswegen FIFA. Oder Lego Batman. Oder Tetris. Oder Barbie. 😉

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-6

  • Ich bin österreichischer akademischer Meister im Damenfußball 2004. Und ich kann euch versichern: es lag definitiv nicht an mir, dass wir dieses Turnier gewonnen haben 😉 Nachdem ich rechts hinten (Verteidigung, meine Damen, mein Talent wurde in der Verteidigung rechts entdeckt!) spielte sah ich meinen „Aufgabenbereich“ im Umkreis von 2 Metern. Wenn der Rest am Tore schießen war, erholte ich mich von einem 4 Meter Sprint bzw. checkte derweil mein Fußball-Outfit. Oder ich lackierte mir gerade meine Fingernägel.. 😉 Ok, nein.. ich wollte niemandem weh tun und hielt mich dann etwas vom Mann (also eigentlich von der Frau) entfernt. Sicher ist sicher!

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-4

  • Ich war schon einmal auf einem Championsleague Finale in London. YEAH!
  • Ich drücke Österreich, Deutschland, der Schweiz und Island die Daumen.

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-7

Und ich glaube ich helfe den Österreichern am meisten, wenn ich mir heute ein Stück dieser Torte gönne. Oder wie seht ihr das?

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-11

Die Torte ist in seiner Kombination absolut lecker! Der Brownie-Boden ist so saftig und dank der Erdbeer-Holunderschicht so schön fruchtig mit einem feinen Hauch Holunder.

Ich hab sie mittlerweile schon 3 Mal gebacken. Sie funktioniert auch in einem kleinen rechteckigen Blech. Bei einem größeren Blech Menge verdoppeln! In quadratische Stücke geschnitten schaut dieser getoppte Brownie auch super aus 🙂

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-14

 

Zutaten

für eine Springform 26 cm

für den Schokoteig:

200 g dunkle Schokolade (Kochschokolade)
25 g Backkakao
175 g Butter
3 Eier
150 g brauner Zucker
100 g Mehl
1/2 Pkg. Backpulver

 

für die Erdbeer-Holunder Schicht:

350 g Erdbeeren
25 g Zucker
1,5 EL Speisestärke
10 EL Wasser

2 Zweige Holunder frisch

(Alternativ: es können auch 5 EL Holundersirup verwendet werden, wenn keine Holundersaison ist. Da jedoch den Zucker etwas reduzieren.)

 

für die Vanille-Creme:

1 Pkg Vanille-Pudding
250 ml Milch
30 g Zucker

250 g Topfen (Quark)
200 g Vanille-Joghurt
40 g Staubzucker (oder mehr, je nach Geschmack!!)

 

für die Deko:

250 g Erdbeeren

Holunderblüten

 

Zubereitung

1) Schokolade und Kakao gemeinsam mit der Butter in einem Topf schmelzen, gut verrühren und leicht abkühlen lassen.

2) Eier und Zucker schaumig aufschlagen, unter ständigem Rühren die Schoko-Butter-Masse untergeben. Mehl und Backpulver vermengen und in die Eier-Schoko-Masse rühren.

3) Ofen auf 180°C vorheizen, Springform einfetten und bemehlen. Die Schoko-Masse einfüllen und für ca. 30-35 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen sofort mit einer Gabel oder einem Spieß mehrere Löcher in die Schokotorte stechen.

4) Während dem Backen kann die Erdbeer-Holunder Schicht vorbereitet werden. Dazu die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Erdbeerscheiben in eine Pfanne geben und gemeinsam mit dem Zucker aufkochen lassen. Die Speisestärke mit dem Wasser verrühren und in die weichen Erdbeeren einrühren. Es soll schön gelee-artig werden. Nach ca. 5 Minuten die Pfanne vom Herd nehmen und die Holunderzweige mit den Blüten als Ganzes in die Erdbeerflüssigkeit geben. Ca. 10 Minuten durchziehen lassen und die Zweige wieder entfernen. Wenn der Tortenboden dann fertig ist, soll diese Masse sofort darauf verstrichen werden, damit die Erdbeer-Flüssigkeit schön in den Schoko-Boden versinken kann. Auskühlen lassen.

5) Die Vanille-Creme zubereiten: 1 Packung Vanille-Pudding nach Packungsanleitung kochen, jedoch nur 250 ml Milch dazu verwenden!!!! Den Zucker einrühren! Es soll eine schöne feste Pudding-Konsistenz haben. Etwas auskühlen lassen und Topfen, Vanille-Joghurt und Staubzucker dazugeben und gut verrühren. Auf die Torte streichen und kühl stellen.

6) Die Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die großen Scheiben um die Torte rundum platzieren, den Rest auf der Vanille-Creme verteilen. Mit kleinen Holunderzweigen dekorieren.

 

DAS REZEPT PRAKTISCH ZUM DOWNLOAD: Schokoladentorte mit Erdbeeren und Holunder

 

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-9

 Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-17

Erdbeer Holunder Schokoladen-Torte-4

Dann auf ein erfolgreiches Spiel heute und gutes Gelingen,

Barbara

Vanille-Tarte mit Himbeermarmelade

Ich würde sagen Marmelade machen gehört nicht zu meiner liebsten Beschäftigung.

Wenn ich so überlege: ich hab eigentlich noch gar nie Marmelade selbst gemacht. Aber wenn ich selber Marmelade machen würde, dann wär das definitiv nicht meine Lieblingsbeschäftigung 😉 Warum eigentlich nicht? Weil ich eine liebe Mama habe, die das gerne macht. Und auch ziemlich gut macht! Da gibt es neben den Standard-Sorten auch ausgefalleneres, wie Rosen-Holunder-Erdbeer oder Pfefferminz-Marille. Nur diese Beerenmarmelade.. Mit Kernchen.. Ach, was sag ich. KERNEN. Unmenge an Kernen! Jene Kerne, die man nach dem Marmelade-Brot-Essen nämlich überall zwischen den Zähnen hat und auch ewig dort bleiben. Fieses Volk, ich sags euch! Auf diese kann ich liebend gern verzichten. Ich seh auch den Sinn nicht wirklich, was die da drinnen machen, diese Kerne – Geschmack abgeben mal nicht.

Meine Ansätze: sie heben die Füllmenge!!

  • Ergo: die Mama bekommt mehr Gläser Marmelade raus.
  • Ergo 2: sie muss nicht so viele Beeren pflücken oder kaufen
  • Ergo 3: es ist somit weniger Aufwand bzw. billiger
  • Ergo 4: noch mehr weniger Aufwand, da sie die ganze Fruchtmasse nicht durch ein Sieb pressen muss, um diese fiesen kleinen Zahnlückenfüller heraus zu bekommen. Aus der zukünftigen Marmelade.
  • Ergo 5: Das Kind isst nicht so viel Beeren-Marmelade, es bleibt mehr für den Papa. Und für die Mama.
  • Oder es stört einfach keinen. Und ihre Zähne haben keinen Spielraum für Kerne-Lückenfüller.

Dann doch lieber die Himbeer-Marmelade ohne Kerne. 🙂

Vanilletarte (17)

Nun. Zwar keine homemade Marmelade jetzt am Start, aber dafür Vanillepudding. Und da fragt man sich plötzlich: wieso hab ich das vorher nie selber gemacht? Absolut nichts dabei. Geschmacklich noch besser, weil die echte Vanille sehr gut zur Geltung kommt. Und ganz ohne Aromen oder sonstige Zusatzstoffe. Hab ich euch überzeugt? Probiert es einfach selber mal aus!

DSC_1284

Zutaten

für den Mürbteig:

250 g Mehl
75 g Zucker
125 g Butter
1 Ei
1 Prise Salz

für den echten Vanillepudding:

500 ml Milch
1 Vanilleschote
3 Eidotter
60 g Staubzucker
30 g Maizena

für die Topfencreme:

500 g Topfen
100 g Staubzucker
den vorbereiteten Vanillepudding (Alternativ: 1 Vanillepuddingpackung nach Packungs-Anleitung zubereiten)

Darbo Naturrein Himbeermarmelade fein passiert

 

DSC_1251

Zubereitung

1) Die Milch in einen Topf geben. Nun die Vanilleschote längs mit einem scharfen Messer halbieren, das dunkle Mark herauskratzen und gemeinsam mit der Vanilleschote zum Kochen bringen. Die Schote sollte auf jeden Fall mit gekocht werden, da sie viel Aroma enthält.
Währenddessen das Eigelb mit dem Puderzucker mindestens 3 Minuten mit dem Rührgerät zu einer dicken Masse aufschlagen. Wenn die Eier fast weiß sind, die Speisestärke unterrühren. Die Masse wird relativ fest. Wenn die Milch aufkocht die Vanilleschote rausnehmen und die Masse mit dem Schneebesen einrühren. Noch kurz aufkochen. Auskühlen lassen.

2) Den Mürbteig vorbereiten. Dazu Zucker, Butter (in Stücke geschnitten), Mehl, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

3) Für die Topfen-Puddingmasse nun den Topfen, Staubzucker und Pudding zu einer geschmeidigen Masse verrühren (am besten mit dem Handrührgerät und den Pudding zuerst alleine).

4) Den Ofen auf 170 Grad vorheizen und eine Springform einfetten. Den Mürbteig auswalken, in die Springform einlegen, die Ränder festdrücken und mit einer Gabel mehrmals in den Boden einstechen. Die Springform nun für 10 Minuten in den Ofen geben. Danach den Boden mit mehreren Esslöffeln Himbeermarmelade ca. 5 mm hoch bestreichen. Darauf kommt jetzt die Pudding-Topfen-Masse. Für 30-40 Minuten im Ofen backen und auskühlen lassen. Dann wird die Masse schön fest.

 

DAS REZEPT PRAKTISCH ZUM DOWNLOAD: Vanille-Tarte mit Himbeermarmelade

 

DSC_1278

Ich find die Darbo Himbeermarmelade perfekt für diese Tarte. Sie hat nämlich einen großen Vorteil. Es hat keine Kerne!!! Das stört in süßen Speisen meist massiv. Noch dazu schmeckt sie echt wie selbst gemacht und vollkommen fruchtig. UND: es harmoniert wirklich ausgezeichnet mit dem Vanillegeschmack. Aber, probiert es lieber mal selbst aus! Mama könnte es nicht besser 😉

DSC_1246

Vanilletarte (11)

Gutes Gelingen,

(baking)Barbarine

Sommerliche Fruchtschnitten

Der Garten ist voller Beeren und lädt in jeder Ecke zum Naschen ein. Dasselbe Szenario in jedem Supermarkt, auf jedem Wochenmarkt, an jedem Obststand am Straßenrand.

GREIFT ZU! Es lassen sich im Sommer unglaublich viele Leckereien mit regionalen und saisonalem Obst zaubern. Wenn da nicht ein Haken wäre (oder mehrere):

keine Lust in der Küche zu stehen weil lieber am Baden, zu heiß, zu wenig Zeit ..

Obst-Pastry (10)-2

Dann kommt jetzt das Zauberrezept mit vielen Vorteilen:

  • geht ratzfatz
  • und easy peasy
  • macht optisch was her
  • variabel – man kann fast jedes Obst verwenden, dass man zuhause hat
  • guter Resteverwerter (Obst, das droht demnächst schlecht zu werden)
  • UND: DAS SCHMEEEECKT!

Obstschnitte

Eigentlich ist es übertrieben es „Rezept“ zu nennen. Man muss nämlich eigentlich nichts anderes machen als Pudding kochen. Also:

Zubereitung:

1) 1, 5 Packungen Pudding mit 500 ml Milch und 3 Esslöffel Zucker zubereiten und etwas auskühlen lassen. Ich hab einen Kokospudding verwendet. Vanillepudding geht genauso.

2) Blätterteig ausbreiten, Pudding drauf

3) Früchte und Beeren verteilen. Ich hatte Walderdbeeren, Ribiseln (Johannisbeeren), Himbeeren, Thai-Beeren, Marillen und Nektarine.

4) Ab in den Ofen bei 170 Grad. Der Blätterteig sollte leicht bräunlich und knusprig sein (ca. 20-30 Min.).

Obst-Pastry (12)

 

Obst-Pastry (21)

Schwupsdiwups ist es auch schon fertig, das Meisterstück 🙂 Schmeckt eigentlich nur frisch wirklich wirklich wirklich gut (so ein Pech). 😉  Wie es halt so ist mit Blätterteig. Aber ich kann euch versichern: so schnell wie die Zubereitung ist, so schnell wird er auch verspeist!

 

Lasst es euch schmecken,

(Baking)Barbarine

Translate »
error: Content is protected !!